Loretto

Loretto

Nur wenige Gehminuten entfernt, an der höchsten Stelle des Burgberges von Kapfenberg steht die im 17. Jhdt (1676) erbaute Loretto-Kapelle. Rund um die Kapelle sind heute noch die Umfassungsmauern der im  Jahre 1173 urkundlich genannten ersten Burg zu "Chaffenberg" zu sehen.

Die Inneneinrichtung und der Altar stammen aus den 70er Jahren des 18. Jhdt. Da zur selben Zeit die Pfarrkirche von Kapfenberg eingerichtet wurde, haben wohl dieselben Künstler auch die Rokokoeinrichtung der Loretto-Kapelle geschaffen.

Besonders beliebt ist die Kapelle für christliche Feiern im ausgewählten Kreis. Tauffeiern, Trauungen, Ehejubiläen usw.
Informationen dazu gibt Ihnen die Pfarre St. Oswald/Heilige Familie.

Für Gruppen machen wir gerne Loretto-Führungen. Nähere Informationen finden Sie hier